Ursa Pure Floc

 Besonderheiten
Füllt mittels Einblasverfahren unterschiedlichste Hohlräume lückenlos aus
Nicht brennbar (auch für Gebäude über 22 m Höhe und Krankenhäuser etc. geeignet)
Der zur Zeit beste Faserdämmstoff für die Kerndämmung im Einblasverfahren
Ausgezeichnet mit dem Blauen Engel

 

  • Dämmstoff Nahaufnahme

  • Ursa Pure Floc Verpackung

  • Pure Floc eingebracht

 Anwendungsbereiche Pure Floc

Dach:

Zwischen Pfannenlattung und innerer Bekleidung mit dem Dämmsack-System

Zwischen Unterspannbahn oder fester Schalung und innerer Bekleidung

Drempel, Kniestock

Oberste Geschossdecke:

In Deckenhohlraum (Kehlbalkenlage)

Als Absperrverfüllung gegen Querlüftung

In Neukonstruktion begehbar auf Beton oder Holz

Dämmhülsen-System

Wand:

In Konstruktionen der Holzständer- und Holz-Rahmenbauweise

Kellerdecke/Erdgeschoßboden:

In Deckenhohlraum (massive Gewölbe oder Beton mit Holzbodenkonstruktion)

In Fußboden-Konstruktionen

  • Pure Floc verarbeiten

  • Pure Floc im Hohlraum

  • offen auf obere Geschossdecke

 

 Anwendungsbereiche Pure Floc KD

Außenwände:

Kerndämmung von doppelschaligem Mauerwerk (Putz- und Klinkerfassaden)

Holzständerwerk

Sonderbauteile:

Verfüllung von Haustrennwandfugen, Kaminbereiche

URSA Mineralwolledämmstoffe sind gesundheitlich unbedenklich, mit dem RAL-Gütezeichen „Erzeugnisse aus Mineralwolle“ gekennzeichnet und freigezeichnet nach Gefahrstoffverordnung, Chemikalienverbotsverordnung und EU-Richtlinie 97/69 Anmerkung Q.

    • Prüfkasten der Verdichtung

    • einbringen mit Einblasdüse

    • Dammstoff im Mauerwerk

     

     Material-Eigenschaften
    Rohstoff Glaswolle / Mineralwolle mit allen Einblasmaschinen kompatibel
      Keine / geringe Setzung
      Geringer Materialverbrauch
      Hoch wärmedämmend ( Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit 0,034 - 0,037 W/(m·K))
      Nichtbrennbar (Euroklasse A1 nach DIN EN 13501-1)
      Glimmt nicht (DIN 4102-1)
      Verarbeitungsdichte 30 – 40 kg/m³
      Sehr gut schalldämmend (Längenbezogener Strömungswiderstand ≥ 5-20 kPa·s/m²)
      Diffusionsoffen (μ = 1)
      Formaldehydfrei
      Freigezeichnet mit RAL-Gütezeichen
      Zertifiziert mit dem Blauer Engel "emissionsarm"
    Lieferform verdichtete Fasern (12,5/ 14 Kg / Sack)

    Das Material ist bauaufsichtlich zugelassen

    Produkt Zusammensetzung und Zulassung

    http://www.ursa.de/de-de/produkte/ursa-pureone/pure-floc/seiten/informationen.aspx